Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

 photo hello_zpsb2a587e0.jpg

 

      Tonia. 17.

Chaotische orientierungslose Perfektionistin. Weltenbummlerin. Aus dem schönem Leipzig.

Das ist dir noch nicht genug? *klick

 

Suchen

 

 

   photo glyx_zpsc6581020.jpg

 

    photo leipzig_zps68b82380.jpg

Instagram

 

 

gg

 

Ab dem 1. Juli wird es auf unserem Bloggernetzwerk 'Gedankengewitter' unsere erste Serie zum Thema Sommer geben, dazu suchen wir Gastblogger, die einen Beitrag zu einem bestimmten Thema schreiben. Wenn du Lust hast, dann schreib uns doch eine Email an gedankengewitter.netzwerk@gmail.com. Wir würden uns sehr freuen!

20. November 2011 7 20 /11 /November /2011 16:21

Hallo ihr Hübschen :)

 

Hier sind die Bilder von unserem 3. und auch vorletzten Tag in London. Der Tag startete recht langweilig. Wir klapperten bis 12 Uhr Museen ab. Aber wirklich nur die die keiner sehen will. Wie historische Kunstmuseen und so, anstatt mal die von den Lehrern umschwärmten Museen zum Selbstausprobieren ._. Danach gingen wir einen zuckersüßen 4D Film mit Tieren in der Wildnis schauen & mutierten wieder ganz schnell zu Kleinkindern. " Ouuhh ist das süß " oder " Aii wie niedlich ! " sowas meine ich. Nach dem Film war das Grauen der Museen endlich beendet und wir hatten wieder bis 18 Uhr Freizeit. Welche wir nicht wirklich gut genutzt haben :D Meiner Meinung nach, gewisse Leute waren da anderer Meinung. Naja. Sophie & ich wollten irrten zur Oxford Street und unterwegs haben wir halt paar orientierungslose Mitschüler aufgesammelt. Da schlossen sich paar an und diese wollten unbedingt den ganzen Weg laufen !!! Und so verbrachten wir unseren ganzen Tag mit laufen. Und das ist die Geschichte vom Keks. War trotzdem irgendwie ganz lustig. Am Abend wurde es aber ganz unlustig. Weil wir soweit von unserer Gastmama weg wohnen werden wir EINGENTLICH jeden Tag abgeholt. Doch an diesem Tag hatte die allerliebste Gastmama ihr Handy getötet. Tjaa und wir standen eine 3/4 Stunde im kaltem draußen. Ich kann euch sagen das war 100 pro mit Absicht. Ist eine lange Geschichte, erzähl ich lieber nicht, sonst beruhig ich mich nie wieder ;) Hier die Bilder vom Dritten Tag in London :

 

DSCN1378.JPG

- Das sah echt cool aus mit dem ganzen Kuinstschnee, leider sieht man es hie nicht so-DSCN1390

- Alles in London war schon weihnachtlich geschmückt, viel zu früh ;D -

DSCN1384

- Nur weil Sophie den Dino sehen wollte ;) -DSCN1393

DSCN1395DSCN1402DSCN1406

- Wusstet ihr dass die Big Ben schief steht , nur um paar Meter. -DSCN1409

 

Hier waren wir noch etwas Essen, haben wir uns echt verdient nach  ca. 2 Stunden herumirren in London. Leider sind an dem Tag nicht viele Fotos von uns entstanden. Gründe dafür gibts viele. Erstens das viele laufen da hatte ich keine Lust noch Fotos zu machen und wenn ich Fotos machen wollte sprang mir immer ein Daniel vor die Linse ;P Das erklärt vielleicht warum ich keine vernünftigen Fotos habe :D

 

 

Wie findet ihr die Fotos ?

 

Welche Erfahrungen habt ihr mit Gastfamilien ?

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Tonia & Sam - in Londonfahrt 2011
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Tyra Kadney 11/21/2011 18:41

Sehr schöne Bilder :-*

Jenni 11/20/2011 23:06

Hey cool London *___* Da war ich auch Anfang Oktober - auf Studienfahrt mit der Klasse.
Deine bilder finde ich trotzdem wirklich hübsch - allerdings hab ich bis jetzt noch keine Erfahrungen mit Gastfamilien ^^

Tonia & Sam 11/21/2011 20:34



echt ihr wart auch in london ? cool :) wo habt ihr denn gewohnt wenn nicht in familien ?



PaulaCandra 11/20/2011 21:20

die Bilder sind richtig hammer geworden :)

Tonia & Sam 11/21/2011 20:33



dankeschöön :)



Jessi 11/20/2011 19:18

voll schön sind die fotos!

Tonia & Sam 11/20/2011 20:29



dankeschöön ;*



cynthia 11/20/2011 18:57

meine gastfam. war ganz cool, dafür wurde die freundschaft zwischen 2 freundinnen und mir beendet :D

Tonia & Sam 11/20/2011 20:28



ja ist bei uns in der parallel klasse auch passiert :D echt heftig :D