Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

 photo hello_zpsb2a587e0.jpg

 

      Tonia. 17.

Chaotische orientierungslose Perfektionistin. Weltenbummlerin. Aus dem schönem Leipzig.

Das ist dir noch nicht genug? *klick

 

Suchen

 

 

   photo glyx_zpsc6581020.jpg

 

    photo leipzig_zps68b82380.jpg

Instagram

 

 

gg

 

Ab dem 1. Juli wird es auf unserem Bloggernetzwerk 'Gedankengewitter' unsere erste Serie zum Thema Sommer geben, dazu suchen wir Gastblogger, die einen Beitrag zu einem bestimmten Thema schreiben. Wenn du Lust hast, dann schreib uns doch eine Email an gedankengewitter.netzwerk@gmail.com. Wir würden uns sehr freuen!

19. August 2012 7 19 /08 /August /2012 13:17

Hallöchen. Vor einigen Tagen habe ich ja paar Lightpainting/wrinting Bilder gepostet und da viele von euch an einem Tutorial interessiert waren ( und hoffentlich noch sind :D ) dachte ich mir, stell es doch endlich mal online.

Falls jemand nicht weiß was denn sogenannte "Lightpainting" Bilder sind
Man sieht sowas ja immer öfter in Werbungen oder im Internet.
Es ist wirklich ein sehr einfaches Prinzip und auch leicht nachzumachen. Auch wenn die Bilder bei den ersten
Versuchen nicht immer so werden wie man es sich vorgestellt hat. Aber mit ein bisschen Übung gelingt es garantiert !

http://3.bp.blogspot.com/-2lyYEaWaLt4/T8j-lEB_0MI/AAAAAAAAAOQ/LyDUyC87YhA/s1600/DSCN5018.JPG

Was ihr für die Bilder benötigt :

* eine Lichtquelle ( Taschenlampe, Handy etc. )

* eine Kamera mit einstellbarer Belichtungszeit bzw. mit dem Motivprogramm " Feuerwerk"

* eventuell bunte Folien, welche über die Taschenlampe gelegt werden, wenn ihr ein farbiges Motiv haben mögt

Das war's auch schon an Materialien. Wie ihr seht ist es garnicht so viel ;)

Wie ihr nun vorgeht :
Bedenkt dass ihr solche Fotos nur im Dunklen machen könnt. Das heißt ihr macht solche Fotos am besten in einem abgedunkelten Raum oder in der Nacht. Wichtig ist nur dass eure Lichtquelle die stärkste ist. Vermeidet anderes Licht.
Bevor ihr es zum Bilder machen geht, verändert bei eurer Kamera die Belichtungszeit. Anfangs wären 15 sec optimal ;)
Wo ihr das einstellen könnt ist von Kamera zu Kamera anders . Ich werde euch anhand meiner Kamera
( es ist eine Nikon Coolpix 8100 )
mal zeigen wo ihr diese Option findet. Vielleicht ist es bei eurer so ähnlich.
>> Handyqualität , u'know ?
2012-08-19-13.39.43.jpg

2012-08-19 13.40.13

Wenn ihr im "Scene Modus" angelangt seid, geht auf "Menu" und wählt "Feuerwerk" aus

Das ist alles zur Kamera Einstellung. Es ist halt bei jeder Kamera anders. Ich hoffe ihr findet es alle.

 

Stellt die Kamera auf ein Stativ oder auf einen ebenen Untergrund ab und positioniert euch mit eurer Taschenlampe ca. 1-2 Meter vor der Cam. Löst aus (Fernauslöser oder bitten Freunde abzudrücken) und malt mit der Lampe euer Motiv in die Lust. Wenn ihr was Schreiben wollt müsst ihr es aber spiegelverkehrt tun. Oder ihr speigelt das Bild anschließend wieder.
Fangt am besten mit einfachen Motiven wie Herzen oder Smilies an. Wenn ihr zu zweit seid könnt ihr euch auch Motiven wie Blumen oder einer Landschaft versuchen :)
Probierts einfach aus, ihr könnt euch garnicht vorstellen was man damit alles anstellen kann.
Ihr könnt auch mit Spiegeln und deren Reflektion arbeiten. Aber meist enstehen die beste Sachen ungeplant. Also probiert euch ruhig aus. Das hier ist auch nur so einstanden. Eigentlich hatte ich ja vor ein Dreieck zu "malen". Stattdessen ist das hier dabei rausgekommen. Man sieht die meine Hand nnoch etwas. Ich finde das sieht so aus als hätte ich irgendso eine Flamme in der Hand. Ich mags :D#
T O N I A
xoxo

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

kiwi 08/22/2012 22:00

ich werde es bestimmt mal ausprobieren :) danke dass du erklärt hast, wie es geht ;)

Tonia 08/23/2012 21:00



Viel Spaß beim ausprobieren :)


Aber gerne doch !



Paula CupCake 08/22/2012 18:51

Das ist mal ne coole Idee :D gleich ml ausprobieren :)

Tonia 08/22/2012 21:25



Cool, freut mich echt :)



Luna ;*** 08/20/2012 18:03

wie geiiil *-*
Welche Einstellung nimmt man bei Canon? :oo

Tonia 08/20/2012 22:00



Danke *-*


Ich hab keine Ahnung :o tut mir echt leid, hab nur Nikons zu hause :D



Chérie 08/20/2012 17:02

ich will das schon eeewig mal ausprobieren *-* danke für das tolle tutorial, ich werd lightwriting demnächst auch mal machen :*
& die fotos sind so, so, soooo toll!

Tonia 08/20/2012 21:58



Freut mich ! :)


Und danke dir ;)