Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

 photo hello_zpsb2a587e0.jpg

 

      Tonia. 17.

Chaotische orientierungslose Perfektionistin. Weltenbummlerin. Aus dem schönem Leipzig.

Das ist dir noch nicht genug? *klick

 

Suchen

 

 

   photo glyx_zpsc6581020.jpg

 

    photo leipzig_zps68b82380.jpg

Instagram

 

 

gg

 

Ab dem 1. Juli wird es auf unserem Bloggernetzwerk 'Gedankengewitter' unsere erste Serie zum Thema Sommer geben, dazu suchen wir Gastblogger, die einen Beitrag zu einem bestimmten Thema schreiben. Wenn du Lust hast, dann schreib uns doch eine Email an gedankengewitter.netzwerk@gmail.com. Wir würden uns sehr freuen!

20. Oktober 2013 7 20 /10 /Oktober /2013 17:39

 

Huhu Welt! Von der wahnsinnig überfüllten Nachstellung der Völkerschlacht 1813 hier in Leipzig zurück, gibt es zum Sonntag einen typischen "Sonntagspost". Wisst ihr, so ein gemütlicher, entspannter Laberpost Post, wie ich immer so schön sage, ohne viel Aufwand (Recherche, Bilder etc.) wie zum Beispiel Reviews es bräuchten. Sowas soll wie ich finde auch mal sein :) Denn Schlichtes kann viel schöner sein als man denkt. Ich liebe sowieso alle Arten von TAGs, und ich liebe Bücher. Da sind diese 11 Fragen über Bücher doch genau das Richtige. Der wurde übrigens gefunden bei Patricia, nicht bei otto.de - haha. Schlechte Witze dürfen auch sein.

 

Was macht ihr eigentlich immer an Sonntagen?

 

1DSCN8908 - Kopie

 

 

                                                    1. Welches ist dein Lieblingsbuch?                                                   

Hier musste ich wirklich lange nachdenken. Aber am Ende bin ich zum Schluss gekommen, dass ich sowas gar nicht habe. Es ist einfach viel zu viel Gutes dabei. Bei dieser Vielzahl an Büchern könnte ich mich garnicht erst festlegen. Somit habe ich auch keins was ich als mein "liebstes Buch" bezeichnen könnte. ABER Bücher die wirklich gut sind, wo ich mich selber zwingen musste mit lesen aufzuhören, wenn am Ende doch die Verpflichtungen rufen, welche man immer wieder in die Hand nehmen kann, sind: Die Frau des Zeitreisenden, Das Schicksal ist ein mieser Verräter, Jane Eyre, die Mortal Instruments Reihe und natürlich Harry Potter. - Alle absolut zu empfehlen. 

 

 

                                              2. Bevorzugst du gewisse Autoren? Wieso?                                                 

Natürlich greife ich lieber zu Büchern von Autoren von denen ich weiß, dass was Gutes dabei rauskommt. Wenn mir Schreibstil und Erzählweise vom Autor gefallen lese liebend gern ein weiteres Buch vom selben. Klar, der Inhalt muss einem auch zusagen. Das ist es auch normalerweise, wonach ich gehe. Wer bei mir immer geht ist Markus Zusak, der hat einen traumhaften Schreibstil. Relativ neu entdeckt habe ich auch Cassandra Clare, da stimmt einfach alles!

 

 

                                                              3. Was liest du momentan?                                                            

Momentan lese ich das vierte Buch, der "Mortal Instruments" Reihe, obwohl ich mich eigentlich der Schullektüre (Hamlet) widmen sollte. "City of Fallen Angels" hört sich aber viel schöner in meinen Ohren an. Es ist der Auftakt zur "zweiten Triologie" von Clarys Welt. Ich hatte befürchtet, dass nach dem dritten Teil, welcher großartig war, die Reihe nachlässt. Oh was habe ich mich da geirrt. 

 

 

2DSCN8897

 

 

                                                  4. Kaufst du deine Bücher oder leihst du sie aus?                                                

Bibliotheksbücher sind nicht mein Ding, ich kann mich mit diesem Zeitlimit welcher damit verbunden ist einfach nicht anfreunden. Ich kaufe meine Bücher alle. Allerdings gebraucht, bei solchen Seiten wie rebuy.de oder medimops. Wenn man lange genug wartet, bekommt man diese Bücher zu einem wirklich unschlagbar guten Preis, und dabei sehen die meisten noch ziemlich gut aus und lesen kann ich sie dann so oft wie und wann ich will :)

 

 

                                      5. Welcher Film kommt deiner Meinung nach nah an das Buch ran?                                     

Mit Buchverfilmungen bin ich meist ganz zufrieden. Klar, kommen sie nicht an das Buch heran, aber so ein richtig schlechter, wo ich auch das Buch gelesen habe, ist mir noch nicht untergekommen. Mit den Harry Potter Filmen bin ich da am glücklichsten. Auch wenn vieles nicht so ist wie im Buch, hat man doch schon geniale Filme daraus gemacht. 

 

 

                                                    6. Was hat dich motiviert Bücher zu lesen?                                                  

Zum lesen motiviert wurde ich nie. Ich bin einfach damit aufgewachsen Abends vor dem einschlafen eben ein Buch zu lesen, sich die eigene Welt dann zu erträumen. Es war für mich also immer schon eine Selbstverständlichkeit und ja, sieht so aus als hätte ich das bis heute beibehalten :) 

 

 

3DSCN8911

 

                                                    7. Liest du englischsprachige Bücher?                                                

Ja, mach ich. Angefangen hat es mit "The Messenger", welches ich für Englisch gelesen habe. Mein momentanes Buch "City of Fallen Angels" lese ich auch auf englisch. Da ich die ersten Bücher in Originalsprache bekommen habe,  fände ich es doof aufeinmal auf deutsch weiterzulesen. 

 

 

                                                    8. Welches Genre liest du gerne? Wieso?                                            

Ich lese aus den unterschiedlichsten Bereichen. Doch immer wieder finde ich mich am Ende doch in Thriller und Liebesgeschichten. Momentan habe ich aber ein Faibel für Fantasy und "Dramödien" wie ich dazu immer sage, also dramatische Komödien.

 

 

                9. Hast du dir mithilfe eines Fachbuchs schon etwas selber beigebracht? z.B das Programmieren?        

Nein, habe ich nicht. Ich mache ungern etwas unter Anleitung. Da bin ich doch eher der Typ der sagt: "Ich probier das jetzt so lange aus bis das endlich geht". Und das wird auch knallhart durchgezogen :D Und wenn das mal nicht klappen soll, habe ich noch meinen Freund und Helfer. Das Internet. 

 

4DSCN8920

 

                   10.  Ist das Cover beim Kauf für dich wichtig oder übersiehst du das?                   

Es ist schlimm. Ich bin da jemand der immer extremst auf das Aussehen/ die Verpackung von Produkten achtet.  Aber zum Glück hat das noch nie meine Kaufentscheidung beeinflusst. Klar, ist es schön wenn das Gesamtbild stimmt, dass auch neben einem guten Inhalt auch ein schönes Cover geliefert wird. Relevant für die Entscheidung ist es aber nicht. Zum Glück ...

 

                11.  Wie findest du neue Bücher? Schaust du im Internet oder gehst du in die Buchhandlung?              

Oh in Buchhandlung schaue ich immer wieder gerne rein, könnte stundenlang im Hugendubel sitzen. Vorallem weil die dort noch ein Café haben, und dann bekommt man mich garnicht mehr da raus. Auf interessante, neue Bücher stoße ich dann immer durch meine Freunde, durch Blogs und durch euch ♥ Ihr habt alle einen fantastischen Buchgeschmack! 

 

 

zDSCN8975

 

Wer gerne mitmachen will, tut das. Ich würde mich freuen EURE Antworten lesen zu können!

 

Und damit wünsche ich euch einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die Woche bzw.

an die die ebenso wie ich endlich Ferien haben, schöne Ferien!

 

 

T O N I A

xoxo

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Miss Lisa 11/02/2013 10:03

Hi!

Dein Blog gefällt mir total gut und ich finde es toll das du viele Post mit Bildern machst.
Dein TAG klingt total interessant!

Ein toller Blog!

LG Miss Lisa
http://www.das-leben-von-miss-lisa.blogspot.de/

Tonia 11/06/2013 20:46



Danke dir, das freut mich zu hören! :) 



Michie 10/30/2013 20:37

Hallo :) Ich bin es wieder. Ich wollte dir nur Bescheid geben, dass ich dich in einem meiner Posts schon verlinkt habe (innocentwoorld.blogspot.com/2013/10/info-fragen-uber-bucher.html)
Vielleicht willst du ja auch etwas über mich und das Thema Bücher wissen, dann kannst du nämlich etwas unter diesen Post kommentieren :)
Liebe Grüße, Michie

Tonia 10/31/2013 22:33



Oh wie lieb, danke. Ich schau gleich mal vorbei, klingt spannend :) 



Eva Katharina 10/30/2013 19:10

Sehr interessanter Post! Hach das Buch von John Green "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" habe ich auch schon gelesen. Ich liebe diesen Autor, sein Buch "Eine wie Alaska" ist mein absolutes
Lieblingsbuch.
Liebe Grüße! :)

Tonia 10/31/2013 22:33



Schön zu hören :) Das glaub ich dir! Bisher habe ich aber nur das eine von ihm gelesen, weitere folgen da noch bestimmt. 



Laura 10/27/2013 22:13

ohh :)
Die Frau des Zeitreisenden ist wundervoll :)
Meine absoluten Lieblingsbücher sind ja Rubinrot, Saphirblau und Smaragdgrün ♥
Alles in allem ein wundertoller Sonntagspost! :)

Tonia 10/29/2013 17:38



Wie wahr, wie unglaublich wunderbar Geschichten doch sein können :) 


Von der Reihe habe ich bisher auch viel Gutes gehört, die fange ich in nächster Zeit bestimmt auch an, wenn es sich ergibt... 


Und danke dir ♥♥



Chérie 10/25/2013 09:04

Toller Post! Ich hab so ewig und drei Tage nichts anständiges mehr gelesen, weil wir über die Ferien natürlich gleich drei Bücher für die Schule lesen sollen und das zieht sich sooo hin -.-
Ich hab auch mein Lieblingsbuch - "Der Joker" - bei dir im Regal entdeckt, zumindest glaub ich, dass es das ist :D Es gibt aber noch so so viele andere tolle Bücher, die ich unbedingt mal lesen
müsste, haha.

Liebe Grüße! ♥

Tonia 10/28/2013 22:23



Oh danke dir! Oha, das ist heftig? Drei Bücher, vorallem Schullektüre... das ist sicher kein Spaß. Ja, stimmt. Es ist auch eines meiner liebsten Bücher, gleich mit der Bücherdiebin. 


Hachja, zuviel Bücher, viel zuwenig Zeit...