Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

 photo hello_zpsb2a587e0.jpg

 

      Tonia. 17.

Chaotische orientierungslose Perfektionistin. Weltenbummlerin. Aus dem schönem Leipzig.

Das ist dir noch nicht genug? *klick

 

Suchen

 

 

   photo glyx_zpsc6581020.jpg

 

    photo leipzig_zps68b82380.jpg

Instagram

 

 

gg

 

Ab dem 1. Juli wird es auf unserem Bloggernetzwerk 'Gedankengewitter' unsere erste Serie zum Thema Sommer geben, dazu suchen wir Gastblogger, die einen Beitrag zu einem bestimmten Thema schreiben. Wenn du Lust hast, dann schreib uns doch eine Email an gedankengewitter.netzwerk@gmail.com. Wir würden uns sehr freuen!

11. März 2013 1 11 /03 /März /2013 16:44

 

Und es ist wieder Montag. Ich hoffe ihr hattet ein schönen Start in die Woche. Und mit jedem Tag rücken die Osterferien näher. Wuhu -  Naja, erscheint doch logisch, oder ? Aber Zeit ist eh relativ, also was soll's. Das meint zumindestens Einstein :p Aber weg von Relativität oder sonst was. Es soll eigentlich um meine neuste leckere Entdeckung gehen . (*trommelwirbel*) Muffin Toasties!

 

Was Muffin Toasties überhaupt sind ?

 

 photo 2_zps860b1f82.jpg

 

Darf ich vorstellen? - Das perfekte Frühstück, auch Muffin Toasties. Tut mir leid wenn ich Muffin Toasties so oft schreibe. Aber das Wort ist zuckersüß. Haha. Ich hab einen Knall. Sie sehen zwar noch nicht so schön aus wie ich mir vorgestellt habe, aber mit ein bisschen mehr Übung bekommen man das bestimmt hin.

 

Und wie wird's gemacht ?

 

 photo 3_zps0ae64b3b.jpg

 

Dazu braucht ihr garnicht viel. Weder viel Zutaten noch Zeit,drum mag ich sie wahrscheinlich so gerne.

 

Für  Muffin Toasties braucht man :

 

* Toast

* Eier

* Käse

* Pfeffer

* Gewürfelten Speck

* Koriander

* Und ein Muffinblech

 

Natürlich könnt ihr in eure Muffin Toasties alles reinhauen was ihr mögt :)

 

Wie es weiter geht: In den Toast macht ihr einige Einschnitte damit er auch in euer Muffinblech (heißt das überhaupt so?) passt. Achtet darauf dass der Boden auch mit Toast ausgelegt ist. Und dann rein mit euren ganzen Zutaten ! Wenn ihr damit fertig seid kommen die eure Leckerein für ca. 10-15 Minuten bei 180°C in den Ofen.

 

 photo 4_zps25ebe3f6.jpg photo 6_zps3a1c2b25.jpg

 

 

Und dann sollten sie ungefähr so aussehen, wenn denn nicht noch schöner. Vielleicht probiert der ein oder anderer von euch das auch mal aus. Es geht wirklich fix und schmeckt super. Und ist für all diejenigen die es nicht so sehr mit der Pfanne haben :D Achja, und niedlich sieht es auch aus.Lasst es euch schmecken Leute ♥

 

Werdet ihr es ausprobieren , oder habt ihr schon ?

 

T O N I A

xoxo

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Tonia - in Food
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Kat 03/13/2013 19:42

looof♥die sehen toll aus, muss ich mal ausprobieren...Aber als Frühstück nicht^^
LG Kat:)

Tonia 03/14/2013 17:45



Danke ♥ Und guten Hunger !



Chérie 03/13/2013 17:38

Sieht echt lecker aus ! :D Die Idee ist vorallem echt gut, da muss man erstmal drauf kommen :D Ich werd' die Muffin Toasties (das wort ist wirklich süß) auch mal ausprobieren - zum Frühstück aber
lieber mit Nutella, yum yum :3

Tonia 03/14/2013 17:44



Ist nicht meine eigene, habe diese bei einigen Freunden entdeckt :)


Oh, Nutella klingt gut *-* Musst mir dann unbedingt sagen ob es schmeckt !



Héloise 03/12/2013 20:45

Sieht super aus, das probier ich gleich morgen auch mal =)

Tonia 03/14/2013 17:35



Freut mich , viel Spaß dabei :)



Aleksandrah 03/12/2013 20:09

Die sehen verdammt lecker aus! Werde ich auf jeden Fall ausprobieren :-)

Tonia 03/12/2013 20:30



Coole Sache, viel spaß & guten Hunger :)



Vscream 03/11/2013 21:05

Sieht super lecker aus, werde ich auf jeden Fall ausprobieren :)

Grüße Vscream von
www.vscreams-wonderland.com

Tonia 03/12/2013 20:29



Viel Spaß dabei ! (: